www.salicus.eu

Liborius Olaf Lumma (Foto Stanger Innsbruck)

Herzlich willkommen auf salicus.eu! Dies ist die private Seite von Liborius Olaf Lumma. Wenn Sie mehr über mich und meine Arbeit wissen möchten, klicken Sie sich durch die Navigation oder besuchen Sie meine dienstliche Website an der Universität Innsbruck.

Ich sammle auf dieser Seite vor allem Videos, so dass ich selber sie jederzeit schnell wiederfinde. Wen interessiert, was mir gefällt, der kann sie sich auf diesem Wege ebenfalls anschauen. (Viel mehr als das und ein paar Informationen über mich sollten Sie hier nicht erwarten.)

Gut und neu aufgelegt

Voilà, die zweite Auflage – geringfügig überarbeitet:

Ich und LinkedIn

Gestern hat LinkedIn.com massenhaft Anfragen an meine E-Mail-Kontakte gesendet; leider kann ich nicht überblicken, welche Adressen es genau waren und warum. Es war entweder a) ein Fehler meinerseits, oder b) eine Fehlfunktion von LinkedIn, oder c) eine aggressive Werbemethode von LinkedIn.

Ich bitte alle, die jetzt genervt oder irritiert sind, um Entschuldigung, und kann nur sagen: Es war nicht meine Absicht.

Mein Konto bei LinkedIn habe ich übrigens gelöscht, ich hatte es in den letzten Jahren ohnehin fast gar nicht genutzt.

Neues aus der Bücherschmiede

In diesen Tagen kommt es in die Buchhandlungen:

lumma-kalender

Liborius Olaf Lumma:
Feiern im Rhythmus des Jahres.
Eine kurze Einführung in christliche Zeitrechnung und Feste.
Pustet Verlag Regensburg 2016.
ISBN 978-3-7917-2771-4

Ostern 2016

Osterikone

Singt mit der Stimme, singt mit dem Herzen, singt mit dem Mund und singt mit dem Leben. Das Lob des Gesanges ist der Sänger selbst. Ihr wollt Gott loben? Seid, was ihr singt! (Augustinus)

Crashkurs Liturgie, 3. Auflage

crashkurs

Bereits gedruckt, demnächst auch im Buchhandel erhältlich:

Liborius Olaf Lumma:
Crashkurs Liturgie.
Eine kurze Einführung in den katholischen Gottesdienst.
3. Auflage Pustet Verlag Regensburg 2015.
ISBN 978-3-7917-2252-8.